Einladung zu unserer Ausstellungseröffnung

 

„Opfer, stille Helden und Überlebende des Holocausts“

Die Plakate der Ausstellung wurden in Vor- und Nachbereitung der Studienfahrt nach Polen (im Januar 2017) von den teilnehmenden Schülern erstellt.

Die Ausstellung mit Portraits der oben genannten Personengruppen wird voraussichtlich Anfang April im Erdgeschoss der Schule eröffnet. Den genauen Termin teilen wir Ihnen schnellst möglich mit.

Mit lieben Grüßen aus Duisburg

Jörn Seemann

(Projektleiter der Studienfahrt nach Polen)