Nach einem Klick auf die Bilder öffnet sich häufig eine vergrößerte Ansicht.


School of Classic (Veranstaltungsplakat)

Eine Geige mit Zukunft

Die junge Star-Studentin Judith Stapf begeistert alle mit ihrer Musik

Eine Geige mit zukunft 1.1

Am Freitag, den 23.10.2015, besuchte die Geigerin Judith Stapf mit ihrem Vater die Gesamtschule Duisburg Süd. Die 18 Jährige spielte vor Schülern der Oberstufe mit ihrer Geige, begleitet von ihrem Vater am Klavier, wunderschöne Stücke, die die Schüler begeisterten. Das Treffen mit ihr fand im Rahmen des Projekts „School of Classic“ statt“ und war die Vorbereitung auf das Schulkonzert am 22. Dezember 2015.

 

Im Laufe des Nachmittags erfuhren die Schüler von Judith Stapf Folgendes: Die junge Studentin fing schon mit 3 Jahren an Geige zu spielen, ohne Noten zu lesen. Sie lernte Noten zu lesen erst mit 6 Jahren, doch auch heute noch spielt sie häufig nur dem Gehör nach. Ihre Eltern hatten auf sie einen großen Einfluss, da sie beide Musiker sind. Schon mit 16 Jahren fing sie an, an der Musikschule Köln zu studieren. Judith hat kein reguläres Abitur, jedoch macht sie momentan ihren Master an der Uni. Zudem hat Judith zwei Halbbrüder, der eine spielt im Orchester von ''The Voice'', während der andere hat nicht viel mit Musik zu tun.

Sie besitzt eine Guaneri-Geige aus dem Jahre 1663, welche über einen Fund finanziert wird, da eine solche Geige sonst unerschwinglich ist. Judith hofft, dass sie mit ihrer Musikkarriere weit kommt und davon leben kann und sie hofft auf eine Solo Karriere.

Ihre Musik – u.a. Stücke von Brahms und Hindemith - verzauberte die Schüler an dem Nachmittag, sogar der Stellvertretende Schulleiter der Gesamtschule Duisburg Süd war fasziniert von ihrem Talent. Wie Ahsen Doganci es für alle ausdrückte: „Ich hätte nicht geglaubt, dass eine so junge Frau so etwas aus einer Geige hervorbringt! Die Stücke waren toll. Und Judith ist ja nur wenig älter als wir – Wahnsinn!“

Die Schüler bereiten nun weitere Besuche vor von Judith Stapf und den beiden anderen Solisten, den Gitarristen Sören Golz und Ivan Danilov. Es sind für Anfang Dezember Treffen mit Schülern des 6. Jahrgangs geplant, die so in ungezwungener Atmosphäre Instrumente und Musiker kennenlernen können.

Diese Besuche sind Teil des Projekts, welches nun im zweiten Jahr in Kooperation mit den Duisburger Philharmonikern und der Gesamtschule Meiderich durchgeführt werden. Wieder konzipieren, organisieren und veranstalten die Schüler in Eigenregie diese Besuche und ein Konzert in der Schule mit den kommenden Musikstars. Die Schüler bereiten den Trailer mit den Solisten vor, welcher dann auch beim Sinfoniekonzert im Januar im TaM gezeigt wird.

Bei dem großen Konzert am 22. Dezember 2015 mit den Solisten wird auch eine Cajongruppe des 8. Jahrgangs der Schule einen Programmbeitrag beisteuern. Das gesamte Programm wird in Kürze von den Schülern in Absprache mit den Solisten festgelegt.

Yasemin D.

 Eine Geige mit Zukunft 2

 


Vertretungsplan

hier klicken


Zentrale
Veranstaltungen

----


weitere zeitnahe Termine ...
(der vollständige Terminplan lässt sich im Kopfmenü aufrufen)


Der Terminplan für das Schuljahr 18/19 ist online

Montag, 16.07. bis Dienstag, 28.08.
Sommerferien

Dienstag, 28.08.
Nachprüfungen 08.00 Uhr

Mittwoch, 29.08.
Schulbeginn

 

 


Hinweise

 Krankmeldungen per Mail

Eltern, die ihr Kind / ihre Kinder per E-Mail krankmelden, adressieren die Mail bitte ab sofort direkt an die Klassenleitung und nicht mehr an das Sekretariat. Die E-Mail Adressen findet man unter "Kontakt".


Zeitraster
1. Stunde: 08:00 - 08.45
2. Stunde: 08.50 - 09.35
große Pause
3. Stunde: 09.55 - 10.40
4. Stunde: 10:45 - 11:30
große Pause
5. Stunde: 11:50 - 12:35
6. Stunde: 12:40 - 13:25
7. Stunde: 13:30 - 14:15
8. Stunde: 14:20 - 15:05
9. Stunde: 15:10 - 15:55


 Chancenwerk


Wichtige Hinweise der Polizei Duisburg zur Computerkriminalität unter "Lernen mit Neuen Medien"


Unsere Schule wurde 2013 für das Engagement im Klimaschutz ausgezeichnet