Nach einem Klick auf die Bilder öffnet sich häufig eine vergrößerte Ansicht.


 Der lange, anstrengende Tag eines Makromoleküls

image1

Es war soweit. Mit monatelanger Vorbereitung, Motivation und Vorfreude fieberte der Chemiekurs der Q2 von Frau Blümel dem Projektkurs am 09.01.2015 im Alfried-Krupp-Schülerlabor der Universität Bochum entgegen. Alle fuhren vorsichtshalber schon 1 ½ Stunden vor anvisiertem Beginn Richtung Bochum los, um letzenendes mit Verspätung zu glänzen. Grund: Die überschaubare Parksituation und der zu gut ausgeschilderte, einfach zu findende Weg zum Labor in der wirr angelegten Uni, wo irgendwie alles gleich aussieht.


20150109 101345 Nachdem sich alle 100 mal verlaufen hatten, kamen wir völlig aus der Puste, dennoch hoch motiviert und total aufgeregt im Labor an.
Nach einer kurzen Einführung der netten, jungen Lady Christina wusste Herr Honka nun genau, mit wem er sich den Rest des Tages beschäftigen würde – mit uns ;-), unterstützend und beratend. Auch Frau Blümel durfte stets als Joker zur Lösung von Fachfragen zu den Reaktionsmechanismen der zu synthetisierenden Makromoleküle bestochen werden (mit Kaffee). Wie von Frau Kupfer erzogen, erwarteten wir an diesem Tag explosive und hochtoxische Experimente.
Das Endprodukt: Wir können nun Nylon und Polymilchsäure herstellen.
Zudem kann uns jetzt im Kreuzworträtsel keiner mehr etwas vormachen. Aber Vorsicht. Hochexplosiv! Wofür auch sonst waren die extra angefertigten Dior Kittel und Chanel Schutzbrillen?
Nach 23 Experimenten, alle noch voll motiviert, konzentriert und neugierig, durften wir unsere medizinischen Fachkenntnisse beim Nähen unter Beweis stellen. Der Grundbaustein für das zukünftige Medizinstudium war damit gelegt.
Mittlerweile beinhaltet unser Chemiekurs rund 20 junge und nette Ärzte – stets gut gekleidet, ganz in weiß. Schön war's!

Für den Q2-Chemiekurs Blümel: Chantal & Alex

 


Vertretungsplan

hier klicken


Zentrale
Veranstaltungen

----


weitere zeitnahe Termine ...
(der vollständige Terminplan lässt sich im Kopfmenü aufrufen)


Der Terminplan für das Schuljahr 18/19 ist online

Montag, 16.07. bis Dienstag, 28.08.
Sommerferien

Dienstag, 28.08.
Nachprüfungen 08.00 Uhr

Mittwoch, 29.08.
Schulbeginn

 

 


Hinweise

 Krankmeldungen per Mail

Eltern, die ihr Kind / ihre Kinder per E-Mail krankmelden, adressieren die Mail bitte ab sofort direkt an die Klassenleitung und nicht mehr an das Sekretariat. Die E-Mail Adressen findet man unter "Kontakt".


Zeitraster
1. Stunde: 08:00 - 08.45
2. Stunde: 08.50 - 09.35
große Pause
3. Stunde: 09.55 - 10.40
4. Stunde: 10:45 - 11:30
große Pause
5. Stunde: 11:50 - 12:35
6. Stunde: 12:40 - 13:25
7. Stunde: 13:30 - 14:15
8. Stunde: 14:20 - 15:05
9. Stunde: 15:10 - 15:55


 Chancenwerk


Wichtige Hinweise der Polizei Duisburg zur Computerkriminalität unter "Lernen mit Neuen Medien"


Unsere Schule wurde 2013 für das Engagement im Klimaschutz ausgezeichnet